"U-Wurf vom Tatzelwurm"


"Ulf vom Tatzelwurm"



Originalbericht von "Ulf vom Taztelwurm": "Hallo liebe Hundemama, ich bin's Ulf... ( eigentlich nennen sie mich Aiko ) Ich habe mich lange nicht gemeldet. Aber es geht mir gut. Ich bin jetzt fast 1 Jahr alt und finde es total toll bei meinen Besitzern. Ich habe dir mal ein paar Bilder von mir schicken wollen. Damit du siehst was so aus mir wird. Dort siehst du mich mit meinem Frauchen beim Üben. Ich bin immer ganz Aufmerksam habe aber auch meinen eigenen sturen Kopf. Aber es macht mir eigentlich viel Spaß. Ich bin viel spazieren und liebe es im Feld nach Bällen zu jagen. Auch Pfützen finde ich echt klasse !!! Endlich ist wieder die Zeit in der es viel regnet und ich mich so richtig schön dreckig machen kann weil mir jedes Schlammloch gehört... :-) Ich habe Zuhause auch zwei kleine Freunde (Kaninchen) die ich sehr lieb habe. Manchmal klaue ich den zweien ihre Möhrchen. Ich liebe Möhrchen nämlich total... Aber pssssst... das darfst du nicht meinem Frauchen erzählen... *zwinker* Und manchmal liegen wir 3 sogar zusammen auf der Couch... Das war's von mir. Ich hoffe du freust dich von mir gehört zu haben.
Dein Ulf (genannt Aiko)"






"Uuoden vom Tatzelwurm"



Er lebt in Dortmund und... Infos folgen






"Ursma vom Tatzelwurm"



Originalbericht von "Ursma vom Taztelwurm": "Moin, so sagt man das hier bei uns im Norden. Ursma oder wie wir ihn nennen Tik hat sich gut entwickelt. Er ist ein stattlicher Rüde geworden. Schulterhöhe ca. 66 cm. Wir bzw. ich betreibe(n) mit ihm Hundesport. Zur Zeit bereiten wir uns auf die BH-Prüfung, die wohl im März ansteht, vor. Ich arbeite mit einem Clicker und Bällen als Bestätigung. Futter findet er im Training nicht so toll. Im Schutzdienst zeigt er schöne Triebwechsel und volle Griffe. Zum Fährten lege ich Futterfelder für Ihn, die er aber akribisch absucht. Tik hat auch so einen kleinen Tick. Er hat immer einen Stock oder so in der Klappe. Er pflückt sich immer wieder neue im Garten."






"Undine vom Tatzelwurm"



"Undine vom Tatzelwurm" (genannt Jamie) bei der Arbeit in der Hundeschule. Für etwas gutes zum Essen als Belohnung ist sie immer eifrig dabei.






"Unschi vom Tatzelwurm"



Da fährt man eine gute Freundin besuchen und wer läuft einem da an der Strasse zufällig über den Weg? "Unschi vom Tatzelwurm" Ich dachte mir... die graue Hündin da könnte ein Tatzelwurm sein... quatsch, solche Zufälle gibt es nicht... und doch, die kleinste und frechste aus dem U-Wurf... die Unschi. Habe mich wirklich sehr über das Zusammentreffen gefreut und direkt Bilder bekommen. Meinen herzlichen Dank an Arianna.



Zur Welpenseite zurück