"F-Wurf vom Tatzelwurm"


"Finjo vom Tatzelwurm"



Beim Röntgen wurde eine tadellose Hüfte festgestellt.
Er ist ein mittelgroßer, kräftiger, temperamentvoller und eigensinniger Rüde. Beim Spazierengehen neigt er zum Apportieren von großen Stöcken oder halben Baumstämmen, die er nicht mehr hergeben möchte.






"Finn vom Tatzelwurm"



ED normal, HD normal, ZW 68.
SchH 3, Kkl. 1, ZB: V3 GHKL
Groß, mittelkräftig, ausdrucksvoll, gehaltvoll, trocken und fest, gutes Höhen- und Längenverhältnis. Hoher Widerrist, gerader Rücken, etwas kurze, leicht abschüssige Kruppe. Oberarm sollte noch etwas länger sein und schräger liegen. Gute Winkelung der Hinterhand, ausgeglichene Brustverhältnisse, gerade Front, hinten und vorne geradetretend, wirksamer Nachschub, Vortritt sollte noch freier sein. Wesensicher, TSB ausgeprägt; lässt ab. Sehr temperamentvoller, selbstbewusster Rüde mit sehr guter Führigkeit.
Fin wurde bereits mehrfach erfolgreich zur Zucht eingesetzt. Auch ein spanischer Züchter verwendete ihn als Deckrüden für seine Zucht.






"Farina vom Tatzelwurm"



Bei einem Züchter hat sie ihre neue Bleibe gefunden. Sie hat sich dort schnell eingelebt, stellt sich neugierig allen neuen Situationen, frisst gut, verschmutzt nicht ihren Zwinger und zeigt sich zur vollsten Zufriedenheit des neuen Herrchens. Sie ist sehr triebig, verfügt über eine gute Sprungkraft und klettert ausgesprochen gerne.
Sie wurde inzwischen abgegeben, weil der Besitzer einen Nachwuchshund seiner eigenen Zucht behalten hat.






"Fee vom Tatzelwurm"



Ihr neues Herrchen hat beruflich mit Tigern gearbeitet und mir versprochen bei ihrer Erziehung auf Stuhl und Peitsche zu verzichten ;-) Sie hat keinerlei Probleme mit dem Verkehrslärm stark befahrener Strassen, den anderen Hunden gegenüber verhält sie sich neugierig und übernimmt durch Nachahmung ihre Eigenarten. Ihre Bezugsperson ist der Vater der Familie. Über den Verlust, wenn er zur Arbeit geht, können Ehefrau und die Kindern kaum hinwegtrösten.






"Finchen vom Tatzelwurm"



ED schwer (vor dem Einspruchverfahren beim SV hatte sie die Auswertung mittelschwere ED, jetzt erfolgte die Änderung auf schwere ED), HD normal, ZW 68
Mehrere Tierärzte und die Tierklinik können die Beurteilung der Ellenbögen nicht nachvollziehen.
BH
Sie lernt sehr schnell, hat viel Beutetrieb und ihr Temperament ist kaum zügelbar. Die Besitzer nennen sie liebevoll ihre Prinzessin, was mehr aussagt als ich hier wiedergeben kann.
Video von Finchen






"Friederike vom Tatzelwurm"



ED noch zugelassen, HD normal, ZW 68
BH, AD
Sie ist sehr triebig, zeigt stets volle und feste Griffe bei sagenhaften Geschwindigkeiten. Was sie macht, macht sie unglaublich schnell. Um ihrem unbändigen Bewegungsdrang und Arbeitseifer nachzukommen, wird sie inzwischen auch im Tunierhundesport geführt. Sie ist immer freundlich und in allen Situationen selbstbewusst.






"Froni vom Tatzelwurm"



ED normal, HD normal, ZW 68
BH
Sie ist eine aufgeweckte und arbeitsfreudige Hündin mit ausgezeichneten Triebanlagen. Laut Besitzerin benötigt sie eine konsequente Führung, denn sie nutzt jede Unachtsamkeit aus. Zum Beispiel das Jagen von Mäusen auf der Fährte. ;-) Sie besitzt ein rasches Auffassungsvermögen und setzt das von ihr Verlangte schnell um. Ihr tolles Wesen und ihr unbändiger Trieb zeichnen sie immer wieder aus.



Zur Welpenseite zurück