"E-Wurf vom Tatzelwurm"


"Edin vom Tatzelwurm"



ED noch zugelassen, HD normal, ZW 75.
Er wird im Hundesport geführt und zeigt alle wünschenswerten Gebrauchshundeeigenschaften. Seine Sozialverträglichkeit ist beachtlich. Auf dem Bild ist er bei der Tischarbeit in Abteilung C zu sehen.






"Edward vom Tatzelwurm"



Beim Vorröntgen waren Hüfte und Ellenbögen ohne Beanstandung.
Sein unersättlicher Hunger macht seine Ausbildung leicht. Er zeigt eine tolle Fährtenveranlagung und spielt am liebsten mit dem Beißkissen.
Im Alter von 8 Monaten wurde er abgegeben, weil er den sportlichen Ansprüchen des Besitzers nicht gerecht wurde.






"Emil vom Tatzelwurm"



Er wurde von einer netten Familie aufgenommen. Er besucht bereits die Welpenschule und hat schon die Ausführung der Kommandos sitz, platz und bleib gelernt. Sollte mal in der Nacht die Blase drücken macht er auf sich aufmerksam, sonst ist er absolut stubenrein. Die Zeitumstellung ist ihm schwer gefallen, denn er kann nicht verstehen dass er jetzt eine Stunde auf sein Futter warten soll ;-)






"Erwin vom Tatzelwurm"



Er lebt bei einer netten schäferhunderfahrenen Familie und wird ebenfalls eine Hundeschule besuchen.






"Elfriede vom Tatzelwurm"



ED fast normal, HD normal, ZW 75.
AD, ZB: G
Sie lernt sehr schnell, zeigt eine sehr gute Fährtenveranlagung und macht dem Ausbilder sehr viel Freude. Im Umgang mit dem Kind ist sie ausgesprochen vorsichtig, aber beim Spielen vergisst sie ihre gute Erziehung und dekoriert die Wohnung um ;-)
Am 13.10.2011 ist Elfriede aufgrund eines inoperablen Darmtumores eingeschläfert worden. Elfriede, wir hatten auf sehr viele schöne Jahre mit dir gehofft. Aber darauf hatten wir keinen Einfluss mehr. Wir werden dich vermissen.
Video von Elfriede






"Erna vom Tatzelwurm"



ED normal, HD normal, ZW 75, DNA geprüft.
BH
Sie lebt in Alberta (Kanada) bei professionellen Hundeausbildern und Züchtern.
Erna bei der Futtersuche
Erna beim Schutzdienst



Zur Welpenseite zurück